Internationale Online-Konferenz: „Public Research and Private Knowledge“

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Das ZiWiS veranstaltet am 22. und 23. Juli 2021 – aufgrund der Coronasituation im Onlineformat – die internationale Tagung „Public Research and Private Knowledge – Science in Times of Diverse Research Funding“, in der es um die Wechselwirkungen zwischen öffentlicher und privater Forschung und Forschungsfinanzierung geht. Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung (bis zum 9. Juli) finden Sie auf der Konferenzhomepage.

Gefällt Ihnen unser Angebot? Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden!