Dr. Wolfram Ridder

Dr. Wolfram Ridder

Foto: Kurt Fuchs/ ZiWiS/ FAU

  • Telefonnummer: +49 9131 85 23477
  • E-Mail: wolfram.ridder@fau.de
  • Adresse:
    Bismarckstraße 12
    91054 Erlangen
    Raum 2.313

Curriculum Vitae

Wolfram Ridder studierte Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und Geschichte an der Universität Regensburg, der FAU Erlangen-Nürnberg sowie der Duke University in Durham, NC/USA. Von Mai 2013 bis Mai 2017 promovierte er an der FAU Erlangen-Nürnberg im Fach Politikwissenschaft mit einer Arbeit zu den Beziehungs- und Handlungsmustern regionaler Interessenvertretung in der Europäischen Union.

Seit dem Abschluss seines Studiums war er u.a. von Mai 2013 bis März 2017 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politische Wissenschaft der FAU beschäftigt sowie in den Jahren 2013 und 2014 als Visiting Fellow am Department of Government der Harvard University und im Jahr 2015 als Erasmus-Gastdozent am Department of Political and Economic Studies der University of Helsinki tätig. Die Ergebnisse seiner vielfältigen Forschungstätigkeiten präsentierte er auf zahlreichen wissenschaftlichen Fachkonferenzen, Tagungen und Workshops in den USA, in Deutschland, Kanada und Hongkong. Zudem unterrichtete er in den Jahren 2015 und 2016 mehrfach an der Verwaltungshochschule des Landes Myanmar und beriet dort sowohl Regierungseinrichtungen als auch zivilgesellschaftliche Organisationen, u.a. zu den Themen Öffentliche Verwaltung und voter education sowie im Hinblick auf institutionelle und prozedurale Reformen im Sektor Innere Sicherheit.

Seit Mai 2017 ist Wolfram Ridder Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) der FAU und koordiniert dort den Arbeitsbereich „Interkulturelle Kompetenz“.


Hier gehts zum UnivIS.