Allgemein

Theorien, Hypothesen oder Experimente einzelner Forscher:innen und Forschergruppen scheitern – vorläufig oder endgültig, partiell oder vollständig. Für ein adäquates Verständnis des wissenschaftlichen Erkenntnisprozesses ist es daher unabdingbar, sich mit den Formen, Funktionen, Mechanismen und Ausw...

Zusammen mit dem ZiWiS und den Campusmedien an der FAU, funklust e.V., haben Studierende interessante und renommierte Forscher:innen der Universität vor das Mikro geholt. Gemeinsam (er)klären sie spannende Fragen aus den jeweiligen Forschungsgebieten, wie diese Arbeit unsere Zukunft verbessern ka...

Das Deutsche Museum Nürnberg und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) mit ihrem Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen (ZiWiS) laden gemeinsam zur Diskussion und Reflexion ein, diesmal zum Thema „Migration“: 05.07.2022

Am 21. Mai 2022 ist es wieder so weit: Die Lange Nacht der Wissenschaften findet statt. Das ZiWiS ist mit spannenden Vorträgen und Workshops dabei und gibt Einblick in Aspekte aus Forschung und Lehre des Instituts. Merken Sie sich folgende Termine vor: 14:00, 15:00 Der kleine Major Tom – Les...

Auf ein Neues im Sommersemester 2022! Heute geht es in unserem Newsletter darum, was Kampfdrohnen mit Philosophie zu tun haben. Außerdem stellen wir das Zertifikat Interkulturelle Kompetenz vor und informieren Euch, in welchen Lehrveranstaltungen im Bereich Schlüsselqualifikationen noch Plätze fr...

Das Deutsche Museum Nürnberg und die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg mit ihrem Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen laden gemeinsam zur Diskussion und Reflexion ein, diesmal zum Thema Quantencomputer: 05.04.2022

Unser Kooperationspartner, das Deutsche Museum in Nürnberg (Zukunftsmuseum), sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Erweiterung des Teams studentische / wissenschaftliche Hilfskräfte (w/m/d). Ihre Aufgaben als sog. Future Communicators sind interessant und äußerst vielseitig - die Tätigkeitsbes...

Der neue friedrich, das forschungsmagazin der FAU, ist erschienen: Grün ist nicht genug. Die vielen Farben der Nachhaltigkeit. In ihrem einführenden Beitrag "Gekommen, um zu bleiben" legen die ZiWiS-Mitarbeiterinnen Katrin Götz-Votteler und Simone Hespers "Eine kurze Geschichte der Nachhaltigkeit" v...

In einem Beitrag in dem neu erschienenen Band Zwischen Wahn und Wahrheit - Wie Verschwörungstheorien und Fake News die Gesellschaft spalten beleuchten die ZiWiS-Mitarbeiterinnen Katrin Götz-Votteler und Simone Hespers das Verhältnis zwischen "Wissenschaftskommunikation und öffentlicher Meinungsbildu...