Navigation

Dr. Simone Hespers

Raum: Raum 2. OG, 02.317
Bismarckstraße 12
91054 Erlangen

Sprechstunde

Nach Vereinbarung per E-Mail.

Curriculum Vitae

Simone Hespers studierte Kunstgeschichte, Germanistik/Neuere deutsche Literaturgeschichte und Philosophie an den Universitäten Bamberg, Kiel und Erlangen-Nürnberg. Sie war Stipendiatin des DFG-Graduiertenkollegs Kulturtransfer im europäischen Mittelalter an der FAU (Promotion 2005). Anschließend war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der FAU (DFG-Graduiertenkolleg Kulturtransfer; DFG-Forschungsprojekt Die Melusine des Thüring von Ringoltingen) und an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg (Assistenz Prof. Dr. Christian Demand) tätig. Seit 2012 ist sie Mitarbeiterin des ZIEW (seit 1.4.2017 ZiWiS) im Grundlagen- und Orientierungsstudium (GOS). Von 2014-2016 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Interdisziplinären Zentrum für digitale Geistes- und Sozialwissenschaften an der FAU. Seit 2016 ist sie am ZIEW/ZiWiS auch für den Arbeitsbereich der Schlüsselqualifikationen zuständig.


Hier gehts zum UnivIS.