Dr. Katrin Götz-Votteler

Dr. Katrin Götz-Votteler

ZGS-Projekt „Schlüsselqualifikationen“

Raum: Raum 2. OG, 02.317
Bismarckstraße 12
91054 Erlangen

Curriculum Vitae

Katrin Götz-Votteler studierte Englisch und Geschichte an den Universitäten Augsburg, Erlangen-Nürnberg, Valencia (Spanien) und am University College Dublin (Irland). Seit 2003 arbeitet sie an der FAU, zunächst als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Anglistik (Linguistik), wo sie ihre Promotion über Aspekte der Informationsentwicklung im Erzähltext schrieb. Seit 2012 ist sie Mitarbeiterin des ZIEW (seit 1.4.2017 ZiWiS); dort ist sie zuständig für den Arbeitsbereich der Schlüsselqualifikationen.

2020

2019

2015

2014

2012

2011

2009

2008

2007

2006

2005

  • Sprache, Visualisierungen und Konzepte – Zur Evolution des Corona-Diskurses

    (Drittmittelfinanzierte Gruppenförderung – Gesamtprojekt)

    Laufzeit: 1. Juli 2021 - 31. Dezember 2022
    Mittelgeber: Volkswagen Stiftung
    URL: https://www.ziwis.fau.de/forschung/forschungsprojekte/lavico/
    A discourse analysis with focus on the interrelation between science and the media asks foran interdisciplinary approach: Linguistics, Visual Culture Studies and Philosophy are broughttogether to analyze systematic changes on the linguistic and visual level in addressing thetopic, as well as in the understanding and definition of the various parties involved in thecommunication process. This will be done for a defined period of time, i.e. from the shutdownin mid-March 2020 to the (expected) lifting of the travel restrictions in mid-June 2020.In doing so, we assume that there have been transformations: we expect to find a variety ofapproaches in the beginning, of which only a few have prevailed. The focus is going to be onarticles written by editorial media, i.e. newspaper and magazine articles. Although it wouldcertainly be extremely informative to also include social media, it is not feasible within thetime frame of the project envisaged here.
  • Auf dem Weg zum Studium Oecologicum - Vermittlung klimarelevanter Forschungsprojekte der FAU und klimabezogener Bildung an Studierende, allgemeine Öffentlichkeit und spezifische Gruppen

    (FAU Funds)

Nähere Informationen zum ZGS