Navigation

Vom Reiz des Wissens. Wissenschaft und Erkenntnis (23.01.-06.03.2018)

vom-reiz-des-wissens-wissenschaft-erkenntnis-ziwisWissenschaft findet mehr heraus als jede/r Einzelne es könnte. Aber wie macht sie das? Wie funktioniert das Geflecht aus Hypothesen und Theorien, Beobachtungen und Experimenten, das uns Quanten, Gene und Neuronen erschließt? Die Verlässlichkeit der Forschungsmethoden, die Selbstkorrektur der Wissenschaft, der Einfluss externer Interessen und Bewertungen, aber auch die Rolle des forschenden Menschen stehen im Fokus der Vortragsreihe „Vom Reiz des Wissens“, die der Forschungsschwerpunkt Wissenschaftsreflexion des ZiWiS in Kooperation mit „Kortizes – Institut für populärwissenschaftlichen Diskurs“ und der Stadt Nürnberg im Nicolaus-Copernicus-Planetarium veranstaltet. Sprecher sind am 23.01.2018 Prof. Dr. Ernst-Peter Fischer (Wissenschaftsgeschichte, Heidelberg); am 06.02.2018  Prof. Dr. Gerhard Ernst (Philosophie, Erlangen), am 20.02.2018 Prof. Dr. Franz Wuketits (Biologie und Wissenschaftstheorie, Wien) und am 06.03.2018 Prof. Dr. Dr. Rafaela Hillerbrandt (Philosophie, Karlsruhe). Programm und Moderation: Michael Jungert und Sebastian Schuol.


Weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen im Bereich Wissenschaftsreflexion und Wissenschaftsgeschichte.