Navigation

Druckfrisch: Beobachtung als Lebensart von Julia Carina Böttcher

Neue Lektüre für alle mit Interesse an Wissenschaftsgeschichte und Forschungsreisen: ZiWiS-Mitarbeiterin Julia Carina Böttcher untersucht, wie Wissenschaft auf Reisen im 18. Jahrhundert funktionierte. Anhand mehrerer Expeditionen rekonstruiert sie die Beobachtungspraktiken reisender Naturforscher. Nähere Informationen zum Buch gibt es auf der Homepage des Steiner-Verlags.

Gefällt Ihnen unser Angebot? Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden!