Urkundenverleihung für „Eine Uni – ein Buch“

urkundenübergabe-eine-uni-ein-buch-ziwisDie FAU Erlangen-Nürnberg zählt zu den 10 Gewinnerhochschulen des Wettbewerbs „Eine Uni – ein Buch“ des

Besuch der VertreterInnen aller zehn Gewinnerhochschulen des Wettbewerbs „Eine Uni – ein Buch“ bei „DIE ZEIT“ in Hamburg

Stifterverbandes in Kooperation mit der Klaus Tschira Stiftung und „DIE ZEIT“. Den Wettbewerbsbeitrag der FAU entwickelten das ZiWiS und die Abteilung M – Kommunikation und Marketing mit Unterstützung von UniTV. Im Rahmen des Projekts lesen Studierende und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der FAU gemeinsam „Die Maschine steht still“ von E. M. Forster (Weitere Informationen zum Projekt unter: https://www.fau.de/eine-uni-ein-buch/)
Am 12. Juni fand die feierliche Urkundenübergabe in Hamburg statt. Die Geschäftsführerin der Klaus Tschira-Stiftung, Beate Spiegel, und Dominique Ostrop, Programmmanagerin beim Stifterverband, überreichten die Urkunde an ZiWiS-Geschäftsführer Dr. Michael Jungert. Mit dem Preisgeld in Höhe von 5000 € kann die FAU in diesem und dem kommenden Semester zahlreiche Veranstaltungen zum Buch für Studierende und MitarbeiterInnen sowie für die interessierte Öffentlichkeit organisieren.


Bilder: © Lousa Reichstetter/DIE ZEIT