Navigation

„Emerging Talents“ – Förderung für Dr. Christoph Merdes

Kurt Fuchs/ ZiWiS/ FAU

Das ZiWiS gratuliert seinem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Christoph Merdes herzlich zur Förderung durch das FAU-Programm „Emerging Talents Initiative“! Im Rahmen dieses Programms erhalten exzellente Nachwuchswissenschaftler der FAU eine umfassende ideelle und finanzielle Förderung, die der Vorbereitung eines größeren Drittmittelantrags dient. Christoph Merdes wird sich in diesem Rahmen unter dem Titel „Inductive Methods for Constructivist Machine Ethics“ mit der Frage befassen, welche philosophischen Voraussetzungen und Implikationen berücksichtigt werden sollten, wenn autonome künstliche Agenten auf der Basis empirischen Wissens über menschliche Urteile moralisch handeln sollen. Mögliche Anwendungsfelder reichen dabei von autonomen Fahrzeugen bis hin zu den Steuerungssystemen unserer Infrastruktur – letztlich allen Systemen, die zumindest in manchen Situationen ohne menschliche Kontrolle moralisch signifikante Entscheidungen treffen.

Gefällt Ihnen unser Angebot? Dann teilen Sie es mit Ihren Freunden!